· 

Reise nach Porto Santo – Sehenswürdigkeiten und Tipps für Madeira

*Der Beitrag enthält Werbung für Olimar Reisen, die uns als Portugal-Exprten bei der Planung und Buchung unterstützt haben (Presseeinladung)


Die kleine Insel Porto Santo direkt neben Madeira ist zwar klein, hat aber unglaublich viel zu bieten.

Mit einem schönen, goldfarbenen und 9km langen Sandstrand bietet sich die Insel für einen Strandurlaub an. Doch vor allem das portugiesische Lebensgefühl, ausgezeichnete Restaurants, Wanderwege und Wassersportarten machen die Insel zu einem kleinen Paradies im Atlantik.

 

 Das Wetter auf Porto Santo, was  übersetzt „Heiliger Hafen“ bedeutet, ist das ganze Jahr über stabil und warm. Die beste Reisezeit für Porto Santo ist in den Monaten zwischen Mai und November und Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad machen die Insel zu einem idealen Reiseziel. In meinem Erfahrungsbericht nehme ich euch mit auf eine kleine Rundreise und ich gebe Tipps und Tricks für eine Reise nach Porto Santo.


Alles rund um eure Reiseplanung für Porto Santo


Nur 50 km von Madeira entfernt liegt Porto Santo. Die Insel ist 12 km lang, 6 km breit und der höchste Punkt ist der Pico do Facho mit 517 m.

Die Anreise nach Porto Santo mit der Fähre von Madeira aus dauert gerade einmal 2,5 Stunden. Die Überfahrt mit der Porto Santo Line kostet zwischen 35 € und 50 € pro Person. Die Porto Santo Fähre fährt in den Sommermonaten täglich zw. 7 und 8 Uhr morgens. Zurück geht es dann zwischen 18 und 22:30 Uhr.

 

Mit dem Flugzeug könnt ihr direkt von Köln/Bonn mit Eurowings auf Porto Santo landen.

Ein Flug von Funchal nach Porto Santo kostet ca. 120€ pro Person, ein Direktflug von Köln/Bonn kostet ca. 200€ pro Person.

 

Bei Olimar findet ihr viele Tipps & Highlights rund um eure Porto Santo Reiseplanung. Außerdem könnt ihr Porto Santo bei Olimar Reisen perfekt mit Madeira kombinieren - genau so haben wir es auch gemacht und haben noch drei Nächte auf Madeira verbracht.

Auf der Website von Olimar Reisen findet ihr außerdem spannende Sehenswürdigkeiten, tolle Restaurants und Aktivitäten auf den beiden Inseln.

 

Wenn ihr euch noch unsicher seid ob Porto Santo und Madeira wirklich zu euch passen, könnt ihr euch einfach telefonisch, per Mail oder im Chat beraten lassen. Die Experten für Portugal haben uns auch bei unserer Reise unterstützt und uns tolle Ideen und Angebote für Flüge & Hotels zusammengestellt. Hier geht's zu einem tollen Highlight-Video:


Porto Santo Hotels - Impressionen aus dem Porto Santo Hotel & Spa


Auf Porto Santo kann ich euch das Hotel Porto Santo & Spa empfehlen.

Das 4* Hotel liegt direkt am Strand und der wunderschön gepflegte Garten mit einem Swimming-Pool machen das Hotel zu einem der beliebtesten Hotels auf Porto Santo.


Reisebericht zu Porto Santo - Urlaub Tipps für Madeiras Nachbarinsel


Die Insel Porto Santo ist zwar klein, es gibt jedoch unglaublich viel zu entdecken. Wir hatten sechs Tage auf der wunderschönen Insel und haben alle Porto Santo Sehenswürdigkeiten und Highlights erkundet. Doch bevor ich auf Ausflüge und die Fortbewegung auf der Insel eingehe, möchte ich euch zuerst den Sandstrand vorstellen. Der Praia do Porto Santo ist ganze 9 km lang. Vor allem zum Sonnenauf- und Sonnenuntergang erstrahlt der Strand in seinen schönsten Farben: Goldgelb oder mit einem leichten, rosafarbenen Schimmer.

 

Die Inselbewohner sagen dem weichen Sand außerdem eine heilende Wirkung nach. Aus diesem Grund werden auf Porto Santo Sand-Therapien angeboten und auch das Meerwasser wird in der Thalasso-Therapie eingesetzt. Noch ein Grund mehr für einen Porto Santo Strand Urlaub!


Insel Porto Santo – Mietwagen, Scooter, Quad, Bus & Co.


Auf der Insel Porto Santo benötigt ihr keinen Mietwagen. Ein Fahrrad, E-Bike, ein Scooter oder ein Quad reichen völlig aus. Diese bekommt ihr bei Colombo in der Durchfahrtsstraße in Vila Baleira. Die Kosten für ein Fahrrad liegen bei 10-15 € pro Tag, einen Scooter bekommt ihr für 40€ und ein Quad für 50 €. Noch einfacher geht es allerdings mit dem Bus! Dieser kostet gerade einmal 1 € pro Person und er fährt von Süden nach Osten sowie in den Norden. Die Fahrtzeiten sind jedoch nicht immer ganz richtig. Generell fährt der Bus 1-2 Mal pro Stunde. Außerdem könnt ihr für 7€ täglich von 14-16 Uhr eine Inselrundfahrt in einem kleinen Bus unternehmen. Dieser fährt direkt in Vila Baleira ab.

 

Falls ihr doch lieber einen Mietwagen buchen möchtet, belaufen sich die Kosten auf ca. 50-70€ pro Tag. Ich empfehle euch hierfür die Mietwagenstation Rodavante direkt am Flughafen! Hier bekommt ihr sogar einen privaten Transfer von und zum Hotel, wenn ihr den Mietwagen nur für einen Tag buchen möchtet.

 

PS: Auf der Insel gibt es nur eine Tankstelle an der Straße ERI20 in der Richtung des Flughafens. Das Benzin kostet so viel wie auf Madeira.


Insel Rundfahrt Porto Santo – Meine Tipps für euren Ausflug



Der Süden der Insel


ich empfehle euch den Süden der Insel einfach zu Fuß zu erkunden. Startet an eurem Hotel oder in Vila Baleira und macht euch am Strand entlang auf den Weg zur Südspitze. Auf sieben Kilometern könnt ihr die Sonne genießen und am Ende in der Bar Ponta da Calheta einkehren. Von dort nehmt ihr einfach den Bus für 1€ zurück nach Vila Baleira.

 

Im Süden angekommen, habt ihr einen wunderbaren Blick auf die dunkle Basaltinsel Ilhéu de Baixo. Am besten ihr macht einen Abstecher zum Aussichtspunkt Miradouro das Flores.  Weiter geht es zu Fuß oder mit dem Rad zum Baden an den Praia do Zimbralinho.

PS: Unbedingt solltet ihr noch etwas weiter gehen / fahren und vom Miradouro do Furado Norte auf die Insel Ilheu De Ferro blicken.

Der Osten von Porto Santo


Für diese Strecke braucht ihr am besten einen Scooter, ein E-Bike oder ein Auto. Hoch geht es von Vila Baleira zuerst an der Capela de Nossa Senhora da Graça entlang. Am Portela Viewpoint in Porto Santo habt ihr den schönsten Ausblick über die Insel.

 

Hier befinden sich auch die alten Windmühlen von Porto Santo. Die Moinhos sind zwar nicht mehr mit ihren weißen Segeln bespannt, doch man versucht die Wahrzeichen weiterhin zu erhalten. Weiter geht es zum Porto De Frades Beach und die Küstenstraße entlang.

 

PS: Ihr habt auch die Möglichkeit auf Porto Santo zu wandern.

 

Um den Pico de Facho gibt es einen kleinen Wanderweg. Außerdem könnt ihr hoch auf den Pico de Castelo wandern.



Porto Santo Urlaubs Tipps – der Norden der Insel


Der Norden der Insel hat uns besonders begeistert.

Zwischen kristallklarem Wasser, einer kleinen Wüste und Sandsteinklippen könnt ihr einen ganzen Tag verbringen.

 

Zuerst solltet ihr zum Miradouro Fonte da Areia fahren. Für den Weg genügen auf jeden Fall Fahrräder und ihr könnt auch locker zu Fuß gehen. Freut euch auf einzigartige Sandsteinklippen und den wunderschönen Ausblick über das Meer bis zur Ilheu Da Fonte Da Areia. Wenn ihr noch etwas weiter geht, könnt ihr links die kleine Wüste von Porto Santo bestaunen. Von hoch oben habt ihr einen Blick auf den Flughafen, den Pico Castelo und ihr habt außerdem einen tollen, beidseitigen Meerblick.

 

Danach geht es zum Baden zum Porto das Salemas. Dadurch, dass der Strand sehr abgelegen liegt und der Weg relativ steil nach unten geht, habt ihr den Strand und das türkisfarbene Meer oftmals ganz für euch.


Weitere Ausflüge und Highlights


Yacht Charter: Golden Sail

Mit einer Yacht einmal um Porto Santo und dabei den Sonnenuntergang genießen? Das Highlight könnt ihr direkt bei Golden Sail online buchen.

Reiten am Meer: Paulo Ornelas

Wie wäre es mit einem Reitausflug am wunderschönen Strand von Porto Santo entlang? Das einzigartige Erlebnis bekommt ihr bei Paulo Ornelas.

Porto Santo Guide App

Mit der Porto Santo Guide App seid ihr perfekt mit allen Informationen für die Insel ausgestattet. Hier gehts zum Download.



Die besten Restaurants auf Porto Santo


Porto Santo zählt zu den schönsten Reisezielen von Madeira und auch das Essen ist wirklich grandios!

Hier meine Lieblingsrestaurants auf der Insel:

 


Casa d'Avó

Hervorragende Küche, exzellenter Fisch und Steak und tolle Preise!
Zum Restaurant

Pé na Água

Direkt am Sandstrand und leckere Küche!

 

Zum Restaurant

WineBar 3V's

Wunderbare Weine und tolle Kleinigkeiten!

 

Zum Restaurant

O Jorge

Perfekte Nudeln mit Meeresfrüchten!

 

Zum Restaurant
 

Beach Club

Für einen Snack zwischendurch direkt am Strand.

Zum Restaurant



Du hast noch Fragen zu einer Reise nach Madeira oder Porto Santo?

Lasse es mich in den Kommentaren wissen oder schreib mir bei Instagram :)

Mit meinen Korsika Rundreise Tipps planst du deinen individuellen Korsika Urlaub. Finde die schönsten Strände, plane den idealen Roadtrip und entdecke die schönsten Aussichtspunkte und die wunderschöne Natur von Korsika. In meinem Reisebericht auf meinem





FOLLOW ME ON INSTAGRAM:

 DIESER BLOG ENTHÄLT WERBUNG IN FORM VON STANDORT- UND MARKENNENNUNG, AFFILIATE LINKS, COOKIES ODER PRESSEEINLADUNGEN.