· 

Frühling in Stuttgart – Drei schöne Ausflugsziele und Tipps für die Region

*Der Beitrag entstand im Auftrag und mit liebevoller Unterstützung durch Stuttgart Tourismus (Werbung, Presseeinladung)

 


 

Stuttgart bietet mit seiner exquisiten Lage zwischen idyllischer Natur und Weinbergen, seinen Parks und einer außergewöhnlichen Kulturdichte eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten und wunderschönen Rückzugsorten.

 

Ob Picknicks und Boot-Touren oder abenteuerliche Wanderwege und Bahnfahren: in meinem Blogbeitrag findet ihr drei tolle Ausflugsziele für euren nächsten Wochenendausflug in und rund um Stuttgart.


#1 Ausflugsziele in Stuttgart: Bootsfahrt und Beach Vibes am Max-Eyth-See

 

Lust auf Erholung am Wasser? Dann nichts wie los zum Naherholungsgebiet Max-Eyth-See. Für mich eines der schönsten Ausflugsziele in Stuttgart. Denn hier erwarten euch nicht nur der Neckar und der Max-Eyth-See, sondern auch tolle Wanderwege und Panoramen entlang der Weinberge. Ob Segelboot, Tretboot, Elektroboot, Kanu oder SUP – rund um das Gelände könnt ihr jeder erdenklichen Form von Wassersport nachgehen. Hier gibt's alle Infos dazu.

 

Die kleine Oase ist außerdem das perfekte Ziel für ein Picknick, ein entspanntes Grillen mit Freunden oder einen erholsamen Spaziergang mit anschließendem Besuch im Dock Snyder Biergarten auf der idyllischen Halbinsel. Ein Geheimtipp für einen entspannten Nachmittag oder Abend ist auf jeden Fall das Riverhouse. Direkt am Neckar gelegen, könnt ihr mit den Füßen im Strand am Riverbeach unter Palmen so richtig entspannen.

 

 

Tipp: Der 4-Burgen-Wanderweg entlang der Burgruine in Hofen und des Palmschen Schlosses in Mühlhausen ist der perfekte Rundwanderweg.

 

 

 


#2 Ausflugsziele in Stuttgart: Picknick am Höhenpark Killesberg

Erholung mit Ausblick gibt’s im Höhenpark Killesberg in Stuttgart. Ob beim Tulpenmeer im Frühling, im duftenden Tal der Rosen oder am Flamingoteich – hier lässt es sich wunderbar vom Alltag entspannen und der Hektik der Innenstadt entfliehen. Ein Must-see ist der spiralförmig gebaute Killesbergturm. Auf 42 Metern hat man – nach 174 Stufen Aufstieg – einen tollen Blick über die Stadt. Der Park mit seinem einzigartigen Blick auf die umliegenden Weinberge und den Stuttgarter "Kessel" verfügt zudem über ein eigenes Tiergehege mit Lamas, putzigen Schweinchen, Alpakas und anderen süßen und kuriosen Tieren. Zudem gibt es im Höhenpark einen historischen Jahrmarkt zu bestaunen. Mit der "Killesbergbahn" kann man den weitflächigen Park ganz entspannt erkunden.

 

Auch die Kunst kommt bei einem Ausflug in den Höhenpark Killesberg in Stuttgart nicht zu kurz. 25 Kunstobjekte fügen sich harmonisch in die bunte Parkgestaltung ein. Warum der Park zu den schönsten Ausflugszielen der Stadt gehört? Hier findet garantiert jeder seinen persönlichen Rückzugsort. Ob am Seerosenteich, unter einem schattigen Baum am Wasser oder bei einem Café im Höhencafé. Tipp: Abendessen im Bellevue mit vegetarischen und veganen Köstlichkeiten und einem tollen Blick zum Sonnenuntergang über Stuttgart. Im Sommer wird der Höhenpark beim Lichterfest außerdem zu einem bunten Lichtermeer.

 

PS: Ihr sucht Ideen für Ausflüge um Stuttgart im Sommer: Abkühlung gibt's im Höhenfreibad!

 

 


#3 Ausflugsziele in Stuttgart: Mit der Schwäbischen Waldbahn durch die Natur

 Ihr sucht nach ausgefallenen und einzigartigen Ideen und Ausflügen rund um Stuttgart? Dann habe ich einen tollen Tipp für euch: Eine Fahrt mit der Schwäbischen Waldbahn! Die Fahrt von Schorndorf nach Welzheim geht entlang schöner Streuobstwiesen, Feldern, Blumenwiesen über Brücken und Viadukte. An allen Sonn- und Feiertagen geht's im nostalgischen Ambiente auf eine Entdeckungstour durch den schwäbischen Wald - Hogwarts Express Vibes inklusive. Die abwechslungsreiche Fahrt führt euch entlang der schönsten Ausflugsziele der Region und lässt euch die einzigartige Natur entspannt vom Fenster aus genießen - mit der Option zum Aussteigen und selbst erkunden. Ein Stopp bei der Laufenmühle lohnt sich auf jeden Fall.

 

Ein Highlight für Kinder ist das Erfahrungsfeld der Sinne im idyllischen Welzheimer Wald. Danach geht's in das Künstlercafé Klingenmühle in traumhafter Naturkulisse. Unterwegs entdeckt ihr zahlreiche Wasserfälle, Viadukte und Brücken. Für Abenteurer geht's danach auf den abwechslungsreichen Drei Schluchten Wanderweg. Auf dem Premiumwanderweg Römerwald geht es hingegen entlang imposanter Mammutbäume zum Ropbachsee. Nach einem abenteuerlichen Tag geht's zurück nach Schorndorf und zum schwäbischen Essen ins Ama Deli.

 

Tipp: Startet den Morgen eures Ausflugs mit einem Besuch bei der Nautilus Kaffeerösterei!

 


Weitere Tipps für einen Tagesausflug in Stuttgart

 

Neben tollen Ausflugszielen in der Natur hat Stuttgart noch viel mehr zu bieten. Wunderschöne Gärten und Schlösser, Aussichtspunkte und viele zauberhafte, nahegelegene Orte:

 

Tübingen

Mit der historischen Altstadt und der Lage am Neckar ist Tübingen eins der schönsten Ausflugsziele in der Region.

Esslingen

Mit der S-Bahn gehts ganz schnell in die mittelalterliche Altstadt von Esslingen oder hoch in die Weinberge.

Ludwigsburg

Zwischen barocken Bauwerken und idyllischen Parks gibt's bei einem Ausflug viel zu entdecken.

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek ist eines der beliebtesten Ausflugsziele und Fotomotive in Stuttgart.

Wilhelma

Im zoologisch-botanischen Garten kommt wirklich jeder auf seine Kosten.

Weißenburgpark

Eine tolle Aussicht über Stuttgart? Dann müsst ihr auf jeden Fall zum Weißenburgpark.

Grabkapelle

Ein Ausflug zur Grabkapelle gehört zu einem Städtetrip nach Stuttgart dazu. Hier gibt es einen tollen Blick über die Region.

Felsengärten

Lust auf eine tolle Wanderung? Dann nichts wie los zu den Felsengärten in Bietigheim-Bissingen!

Schloss Solitude

Vom Schloss Solitude genießt man den perfekten Ausblick über das Umland von Stuttgart.



Jetzt auf Pinterest speichern

Kommentar schreiben

Kommentare: 0



FOLLOW ME ON INSTAGRAM:

Willkommen auf Inspirationdelavie, dem Reiseblog mit vielen Erfahrungsberichten und Reisezielen in Europa


 DIESER BLOG ENTHÄLT WERBUNG IN FORM VON STANDORT- UND MARKENNENNUNG, COOKIES ODER PRESSEEINLADUNGEN.