· 

Schöne Bilder und Foto Ideen für Instagram - Tipps für Instagram Beginner

Mit den richtigen Instagram Fotos und einem schönen, harmonischen Instagram Feed ist es leicht schnell zu wachsen und mit Instagram erfolgreich zu werden. Allerdings solltest du nicht nur deinen Instagram Feed planen sondern auch bei deinen Fotos auf Abwechslung und schöne, ansprechende Bilder achten.

 

Die Frage danach, wie ich meine Instagram Fotos bearbeite, meinen Feed plane und welche Instagram Hacks ich verwende, wird mir regelmäßig gestellt. Deshalb erfährst du hier meine besten Instagram Foto Ideen für mehr Wachstum.


10 Instagram Content Ideen für einen erfolgreichen Account


1.  Achte auf Licht und Schatten

Wenn du Fotos machst, solltest du immer auf das richtige Licht beim Fotografieren achten. Am besten nutzt du natürliches Tageslicht, damit deine Instagram Fotos erfolgreich werden. Vor allem das Licht am Nachmittag ist ideal für schöne Instagram Bilder, die deinen Feed zum Strahlen bringen. Ab und an nutze ich auch das Licht am frühen Morgen. Fange am besten die Sonnenstrahlen ein und versuche außerdem Schatten gezielt einzusetzen, um Farben zu betonen.  

 

Wenn der Himmel mal bewölkt sein sollte und du gerne Landschaftsaufnahmen für Instagram machst ist das kein Problem. Schatten wirken häufig wie ein schöner Weichzeichner und es entstehen keine zu harten Schatten auf Outfit oder Gesicht.

 

Wenn du gerne Flatlays machst, solltest du ebenfalls auf einen hellen Untergrund setzen. Viele nutzen zudem einen Marmor-Untergrund, weiße Tischdecken oder Bettbezüge und natürlich Blumen, Deko Gegenstände und viele weitere Utensilien.

 

2.  Achte auf Perspektiven und die Bildsprache

Um Instagram erfolgreich zu nutzen solltest du immer auf die beste Perspektive und eine schöne Bildkomposition achten. Wenn du vorher schon ganz genau weißt, wie du deine Bilder bearbeitest und zuschneidest, kannst du natürlich einfach drauf los fotografieren. Achte aber immer auf genügend „Futter“, so dass du im Notfall den Bildausschnitt noch verändern kannst.

 

Ich persönlich versuche immer auf eine gewisse Symmetrie zu achten. Dabei stehe entweder ich selbst im Mittelpunkt der Bilder oder ich suche nach einem besonderen Objekt, welches im Zentrum bzw. im Fokus steht. Bei Instagram solltest du allerdings versuchen mit den Perspektiven zu spielen, so dass sich dein Instagram Feed zwar einheitlich, aber trotzdem individuell und abwechslungsreich darstellt.

 

3. Verwende die richtige Kamera

Ich habe vor zwei Jahren damit angefangen, Handyfotos auf Instagram zu posten. Damals war allerdings die Qualität dieser Fotos noch eher mittelmäßig bis schlecht. Heute achte ich mehr auf eine hohe Qualität und vor allem auf eine hohe Schärfe und Farbqualität. Heute kannst du mit einem guten Smartphone direkt auf Instagram starten.

 

Ich selbst fotografiere mit der Sony Alpha 6000 und kann diese als meine treue Reisekamera uneingeschränkt weiterempfehlen. Mit einer App kannst du deine Fotos direkt aufs Handy übertragen. Teile deine Instagram Urlaubsbilder direkt auf der App. Deine Instagram Fotos bearbeiten kannst du ebenfalls direkt auf dem Smartphone. Wie du das Beste aus deinen Fotos herausholst, das erfährst du in meinen Tipps zur Bildbearbeitung auf Instagram.

 

4. Bearbeite deine Bilder einheitlich

Nichts ist auf Instagram oder deinem Blog wichtiger als ein einheitlicher Foto-Stil. Ich war mir am Anfang immer sehr unsicher, welche Bild-Bearbeitung ich auf Instagram nutzen möchte und welcher Stil am besten zu mir passt. Mir persönlich ist die Perspektive auf Fotos sehr wichtig und Accessoires und atemberaubende Landschaften versuche ich perfekt in Szene zu setzen. Vor jeder Reise überlege ich mir Instagram Foto Ideen und wende diese dann beim Reisen und Wandern an. Hast du deinen Stil für Fotos gefunden, solltest du auf jeden Fall daran festhalten und eine einheitliche Bearbeitung nutzen.

 

Erfahre hier meine Tipps, wie du deine Bilder für Instagram bearbeiten kannst.

 

5.  Bringe Bewegung ins Spiel und setze deine Haare perfekt in Szene

Nichts funktioniert auf einem Foto auf Instagram besser als natürliche und elegante Bewegungen. Ob beim Laufen, Gehen, Springen, Tanzen, Lachen oder Drehen – nichts wirkt schöner als Natürlichkeit und lockere, feminine Gesten.

 

Am besten spielst du mit deinen Haaren, wartest auf einen schönen Windhauch, oder du schwingst sie selbst ein wenig.

 

Außerdem solltest du mit deiner Kleidung, mit Ponchos, langen Kleidern oder Hüten spielen. Nutze meine Instagram Foto Ideen und bringe Abwechslung in deine Bilder.

 

6.  Nutzen schöne Outfits und Looks

Um etwas langweilige oder einfarbige Landschaften zum Strahlen zu bringen, musst du nicht nur auf die Helligkeit sowie Licht und Schatten achten. Schöne Kleidung bringt noch mehr Abwechslung in die Szenerie und setzt einen perfekten Blickfang auf deine Bilder.

 

Wie wäre es mit einem roten Hut, einem grünen Poncho oder einem bunten Blumenkleid? Kombiniere diese Outfits mit schönen Bewegungen und kreiere gänzlich neue und aufregende Bilder für Instagram. Mit den Instagram Content Ideen findest du garantiert Anregung für deinen Instagram Feed.

 

7.   Nutze Accessoires wie Haarbänder oder Hüte

Schöne Kleidung und atemberaubende Landschaften bringen deinen Instagram Feed garantiert voran und ein Wachstum stellt sich von alleine ein. Ein weiterer Instagram Hack ist es, Accessoires perfekt in Szene zu setzen.

 

Halte einen Hut in die Luft, schwinge einen bunten Poncho oder verwende Haarbänder, um deine Haare in Szene zu setzen. Dabei kannst du die Farben auf die Landschaften oder Städtebilder abstimmen oder ganz gezielt einen Kontrast setzen.  

 

8.   Mehr Flower Power auf Instagram

Schöne Blumen funktionieren immer als Content auf Instagram. Ob ein Tulpenfeld in Holland, ein Lavendelfeld in Südfrankreich oder ein großer Strauß selbstgepflückter Blumen in den Bergen – diese Art von Instagram Posts gehen häufig viral. Vor allem die bunten Farben regen viele User an zu Liken.

 

Dabei rate ich dir nicht allein für Instagram einen großen Strauß Blumen zu kaufen, sondern die Blumen zu nutzen, die du vielleicht sowieso zu Hause hast oder verschenken willst. Irgendjemand freut sich nämlich immer über ein paar frisch gepflückte Sonnenblumen!

 

9.    Entspannende Posen für mehr Natürlichkeit

Ich persönlich mag schöne, ruhige Posts und atemberaubende Naturaufnahmen.

 

Personen sollten dabei zwar vorkommen, aber gerne auch etwas im Hintergrund stehen. Deshalb wechsele ich gerne nähere Aufnahmen mit Bewegung mit etwas differenzierten und breiteren Landschaftsaufnahmen ab. Posen im Sitzen harmonieren hierbei sehr gut, denn sie strahlen Natürlichkeit und Gemütlichkeit aus.

 

10.  Grafiken, Schriftzüge sowie Zitate für deine Zielgruppe

Wenn du Sprüche oder Zitate auf deinem Instagram Content unterbringen willst, solltest du unbedingt auf Einheitlichkeit achten. Hier hilft dir Canva, eine Website für Grafik-Design, auf der du deine eigenen Posts schnell und einfach auffrischen kannst. Wähle schöne Elemente und Designs und bringe deine Zitate und Schriftzüge für Instagram unter.

 


Instagram Content Ideen


Teste neue Posen und Instagram Foto Ideen aus und finde deine einheitliche Bildbearbeitung. Letztlich gibt es kein Richtig oder Falsch - lasse deiner Kreativität freien Lauf und finde deinen persönlichen Stil auf Instagram oder deinem Blog.

 

Du hast Fragen oder Anregungen zu Instagram? Dann lasse gerne einen Kommentar hier oder folge / schreibe mir auf Instagram oder folge mir auf Pinterest.

Write a comment

Comments: 0